Tragehilfe Hund hinten

38,89 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

kurzfristig verfügbar, Lieferzeit 2- 3 Werktage

Größe:

  • PF00.THHXS
stabile Trage- bzw. Gehhilfe für Hunde mit Einschränkungen in der Hinterhand Eine Tragehilfe /... mehr
Produktinformationen "Tragehilfe Hund hinten"

stabile Trage- bzw. Gehhilfe für Hunde mit Einschränkungen in der Hinterhand

Eine Tragehilfe / Gehhilfe dient dem Tier und dem Halter. Wenn Ihr Hund nicht mehr die Kraft hat oder nur noch mit Anstrengung laufen kann, wenn Treppen zur Qual werden oder die geliebte Spazierfahrt im Auto schon am einsteigen scheitert, dann ist es unerlässlich ihn zu unterstützen. Nur so können wir ihn beweglich halten - ein Stück Lebensqualität für Hund und Halter.

Dank des auf jede Körpergröße einstellbaren Gurtsystems, kann Frauchen / Herrchen beim Anheben und Gassi gehen in aufrechter Position bleiben. Somit erleichtert es dem Halter jeden Gang und der eigene Rücken wird geschont.

Nature Pet Tragehilfen werden aus hochwertigem 4mm dicken Neopren gefertigt und erhalten in den Belastungsbereichen durch ein spezielles Gurtsystem ihre Stabilität. Sie bieten dadurch eine sehr gute Hebewirkung. Die optimale Passform ist garantiert, kein in die Länge ziehen des Neoprens beim Anheben!

Die Vorteile:

  • schnellere Genesung nach OP oder Bandscheibenproblemen
  • Soft Gripp Handschlaufe für leichteres Anheben, einstellbare Gurtlänge
  • Einfaches und passgenaues Anlegen dank breitem Klettverschluß
  • Top Qualitätsneopren (kein "Gummigeruch")
  • hoher Tragekomfortfür den Hund
  • anatomische Hygieneausschnitte für Rüde und Hündin
  • waschbar in der Maschine bis 40°
  • Sicherungsband optional als Zubehör erhältlich

Einsatz bei:

  • Post-Operativ zur Entlastung der Hinterläufe
  • Schwäche der Hinterläufe
  • Hüftdysplasie (HD)
  • Arthrosen
  • Muskulären oder neurologischen Störungen
  • Problemen beim Treppenlaufen oder Auto einsteigen
  • Gelenkinstabilität
  • Degenerative Myelopathien
  • Cauda Equina Syndrom

Wichtig! Anleitung zum Ausmessen der Tragehilfe:
Nature-Pet-Tragehilfe-Hund-hinten-ausmessenMessen Sie mit einem weichen Schneider-Maßband so wie auf dem Bild gezeigt direkt vor den Hinterläufen. Ziehen Sie das Maßband relativ stramm an, so dass Messfehler durch dickes Fell vermieden werden. Wenn sich der Taillen-Umfang zwischen zwei Größen befindet sollten sie die kleinere Tragehilfe wählen.
Beispiel: Der Taillen-Umfang beträgt 75 cm, dann sollten Sie die Größe L anstatt XL wählen. Sollte der Beinausschnitt etwas zu klein sein können Sie diesen einfach mit einer scharfen Schere erweitern, die Kanten sind offen, nicht abgenäht.

Die Tragehilfe sollte relativ eng anliegen. Die nachfolgende Tabelle gibt Auskunft über die entsprechende Größenzuordnung, die angegebenen Rassen spiegeln Erfahrungswerte wieder, gelten aber nicht verbindlich für jeden Hund.
Sollten Sie sich unsicher sein rufen Sie uns an, nur so können wir eventuelle Retouren im Voraus vermeiden.

Größe Umfang in cm Rassebeispiel (ohne Gewähr)
XS 33-43cm Minihunde
S 44-53cm Sheltie, franz. Bulldogge
M 54-63cm Australian Sheperd, Border Collie
L 64-73cm Golden Retriever, Labrador, Collie, Husky, DSH
XL 74-83cm Rottweiler, große Schäferhunde
XXL 84-5cm Neufundländer, Leonberger
Weiterführende Links zu "Tragehilfe Hund hinten"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Tragehilfe Hund hinten"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen